Information zu Kreisau

Kreisau- das ehemalige Gutsschloß der Adelsfamilie von Moltke – liegt in Niederschlesien, am Rande der Sudeten. Die Stadt Breslau (Wroclaw) ist circa 60 km nördlich des Ortes zu finden. Kreisau hat durch den „Kreisauer Kreis“ an historischer Bedeutung gewonnen. Die deutsche Widerstandsgruppe, von Helmuth James Graf von Moltke und Peter Graf Zorck von Wartenburg geleitet, kam während des Nationalsozialismus zu drei Treffen in Kreisau zusammen.

 

Der Kreisauer Kreis war eine bürgerlich-zivile Widerstandsgruppe, die sich während der Zeit des Nationalsozialismus mit Plänen zur politisch-gesellschaftlichen Neuordnung nach dem angenommenen Zusammenbruch der Hitler-Diktatur befasste. Später schlossen sich Teile der Gruppe mit von Stauffenberg zusammen, um Hitlers Attentat zu planen.

Information about Krzyżowa

Krzyżowa- the former manor house of the noble family von Moltke - is located in Lower Silesia, at the edge of the Sudetes. The city of Wroclaw is located about 60 km north of the town. Krzyżowa is historically significant through the activity of the "Kreisauer circle" during the National Socialist Regime. The German resistance group (led by Helmuth James Graf von Moltke and Peter Graf Zorck von Wartenberg) held three meetings during the Nazi period in Kreisau.

 

The Kreisau Circle was a bourgeois-civil resistance group with plans for political and social reorganization to be adopted after the collapse of Hitler's dictatorship. After the group was found out, some members joined forces with von Stauffenberg to plan Hitler's assassination.

Damals

Heute